Die beiden Themenbereiche UMWELT und GESUNDHEIT gehören aus meiner Sicht zusammen, weil ein gesundes Leben nur aus einer gesunden Umwelt hervorgehen kann! Der folgende indianischer Spruch könnte  nicht genug gepostet werden, um Menschen wachzurufen:

„Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
werden die Menschen feststellen, dass man Geld
nicht essen kann.”

Im Folgenden sind Internetseiten von Menschen bzw. Organisationen aufgeführt, die im Bereich Umwelt und Gesundheit aktiv sind und zu einer positiven Veränderung auf ihre individuelle Art und Weise beitragen. Mögen diese Bewegungen viele, viele Menschen zum Umdenken anregen, so dass ein achtsamemeres Lebens gegenüber der Natur (und somit achtsamer gegenüber sich selbst) immer größere Kreise annimmt.

___________________________________________________________________________________________

MILCH GESUND ODER NICHT?
Eine Ärztin packt aus (Dr. med. Petra Bracht

___________________________________________________________________________________________

MILCH IST BLUTIGER ASL FLEISCH? Ex-Landwirtin packt aus …

___________________________________________________________________________________________

WAS PASSIERT, WENN DIE WELT  MORGEN VEGAN WIRD?

Man könnte doch wirklich allein mit seinem Essverhalten, in so vielen Bereichen eine Bewegung zu einer großen Veränderung beisteuern:

– Seine eigene Gesundheit und die damit verbundenen
  Kosten indivuell und gemeinschaftlich
– Umwelt, Natur,
– Hungersnot in ärmeren Ländern 
– Tierquälerei…

Sind das nicht genug Gründe, um seine Ernährung umzustellen????

___________________________________________________________________________________________

... WAS PASSIERT BEI FLEISCHVERZICHT?

___________________________________________________________________________________________

Im CareEite.de Blog bekommst du alle Tipps und Tricks rund um die Themen Umweltschutz, Leben ohne Plastik, Do It Yourself, Natürliche Ernährung, Naturreisen und Wildlife.

___________________________________________________________________________________________

…  ÜBER DIE NOTWENDIGKEIT, AUF FLEISCH ZU VERZICHTEN